Neuigkeiten

 
05.05.2019     

ABFAHRT ETWAS VERSCHOBEN
Narrenschopffest 2019

Liebe Zunftmitglieder,
Liebe Helfer,

auf vielfachen Wunsch Einzelner, werden wir den Treffpunkt zum
Narrenschopffest Bad Dürrheim
etwas verschieben.


Datum:                    Samstag, den 11. Mai 2019
Treffpunkt:               14.00 Uhr
Wo:                         Kulturzentrum obere Fabrik
Rückfahrt:                 ca. 1 Uhr bis 1.30 Uhr
Kosten pro Person:   15,—€ (Bezahlt wird am Treffpunkt)

Wir bedanken uns für Euer Verständnis. 


Der hochwohllöbliche Narrenrat der Narrenzunft Zell

       
       
04.05.2019     

WER WILL MITFAHRE??
Narrenschopffest 2019

Liebe Zunftmitglieder,
Liebe Helfer,

Nächstes Wochenende ist das herbeigesehnte Narrenschopffest in Bad Dürrheim.
Wenn du Lust hast mitzugehen, dann melde dich bei uns an. Es gibt nur noch wenige Plätze im Bus!

Datum:                    Samstag, den 11. Mai 2019
Treffpunkt:               13.30 Uhr
Wo:                         Kulturzentrum obere Fabrik
Rückfahrt:                 ca. 1 Uhr bis 1.30 Uhr
Kosten pro Person:   15,—€ (Bezahlt wird am Treffpunkt)

In Bad Dürrheim angekommen, habt Ihr die Möglichkeit bis 17 Uhr über die Narrenbörse zu schlendern und vielleicht das ein oder andere Mitbringsel zu ergattern.
Bis die legendäre 70er-Jahre Party in der „Kuppel 3“ offiziell um 20.30 Uhr startet, könnt Ihr Euch am Weinstand im Narrenschopf Museum bei unseren Endinger Freunden etwas stärken.
Ebenfalls wird in der „Kuppel 3“ eine mexikanische Musikgruppe aus dem Europapark die Zeit bis zur 70er Party verkürzen.

Wer sich für die Bräuche und Einzelheiten der Mitgliedszünfte unser Vereinigung interessiert, kann sich gerne für eine der begehrten zweistündigen Führungen bei unserem Brauchbeauftragten Stefan Polap anmelden. Die 15 Uhr Führung ist allerdings schon für den ein oder anderen Narrenrat zur Auffrischung des eigenen Wissens reserviert.

Anmeldungen weiterhin an:
Mail: mathias.schwarz@narrenzunft-zell.de oder Mobil: 0151/23332120

Meldet Euch an, mir däde uns grusig freue


Der hochwohllöbliche Narrenrat der Narrenzunft Zell

       
       
30.01.2019     

ZUNFTFUNDUS WIRD GEÖFFNET
Ausgabe der Kindernarro-Gewänder 

Am Samstag, den 02. Februar öffnen wir den Zunftfundus und geben die Kindernarro-Gewänder aus 
- ab 14:00 Uhr im Kulturzentrum "Obere Fabrik". 


Alle, die für ihre Kinder ein Narro ausleihen möchten, dürfen gerne vorbeikommen und schauen, ob was passendes da ist. Gegen eine geringe Gebühr, können die Narro dann ausgeliehen werden.

Wer Zuhause noch ein Kindernarro hat, welches aber den eigenen Kindern nicht mehr passt, darf sich damit gerne an die Narrenzunft Zell wenden und an diesem Tag ins Kulturzentrum bringen.

       
       
29.01.2019     

WER WILL NOCH MIT??
Für Wangen sind noch Plätze frei  

Für das Narrentreffen in Wangen (09.+10. Februar), sind noch kurzfristig
Massenquartierplätze mit Busfahrt frei geworden.

Falls Interesse besteht, bitte umgehend bei unserem Exkursionsbeauftragten und Reiseleiter Narrenrat Stefan Polap (Zell - 547323) kontaktieren. 

       
       
29.01.2019     

OB8 NARROTRÄGER
Infoabend zu den Narrentreffen

Montag
04. Februar um 20:00 Uhr im Kulturzentrum "Obere Fabrik". 

- alle Infos zu den beiden Narrentreffen Wangen und Offenburg

       
       
13.01.2019     

REGE TEILNAHME ERWÜNSCHT
8tung Narroträger

Bitte schon jetzt vormerken:
am Samstag, den 02. Februar, wird das Zeller Städtle närrisch geschmückt.
Treffpunkt zum "Fähnli uffhänge" ist um 14:00 Uhr am Kreisverkehr, Ecke Hauptstraße/Grabenstraße.
Zuvor ab 13:00 Uhr "Kraft tanken" im Hotel Sonne...

Abhängen der Fähnle ist am Samstag, den 09. März; gleicher Zeitlicher Ablauf wie beim Aufhängen.

Sei dabei, und werde Teil des Teams, welches unser Städtli so schön für die Fasend herrichtet. Der Narrenrat freut sich, wenn sich viele Narroträger zu diesem Arbeitseinsatz einfinden.

       
       
22.11.2018      WER BRUCHT EBBIS?
Utensilienverkauf 

Diesen Freitag von 19:30 Uhr bis 20:00 Uhr Utensilienverkauf der Narrenzunft Zell.

Wer sich für die Fasend ein neues Narro nähen möchte, kann in dieser Zeit im
Narrenkeller (im Kulturzentrum Obere Fabrik) sämtliche benötigten Utensilien, vom Bändelepapier über Spielkarten bis hin zu den Holzmasken, käuflich erwerben.
Ebenso können die Narrenräte um Zunftmeister Clemens Halter, alle Fragen rund um die Häsherstellung beantworten und hilfreiche Tipps geben.
       
       
22.11.2018      GEMÜTLICHES BEISAMMENSEIN
zämme hocke... 

Im Anschluss an den Utensilienverkauf diesen Freitag, findet ab 20:00 Uhr ein gemütlicher Kellerabend statt.

Eingeladen sind alle Freunde der Zeller Fasend sowie alle Mitglieder... und die, die es werden möchten.
       
       
31.10.2018      NARRENZUNFT ZELL LÄDT ZUR MARTINISITZUNG
Der Elfte-Elfte 

Am Sonntag, 11.11.2018 ist es wieder soweit; die Narrenzunft Zell lädt zur traditionellen Martinisitzung ins Gasthaus Kleebad.  
 
Um 20:00 Uhr eröffnet Zunftmeister Clemens Halter die Versammlung, an welcher der Narrenrat Rechenschaft über das vergangene Geschäftsjahr ablegen wird.  
Ebenso wird der komplette Narrenrat und der Zunftmeister nach alter Tradition neu gewählt. 
Zunftmitglieder und Fasendliebhaber erfahren alles Wichtige zur kommenden Fasend 2019. 

Der Narrenrat freut sich auf eine sehr gut besuchte Martinisitzung.  
 
Vor der Versammlung im Gasthaus Kleebad, findet um 19:30 Uhr die traditionelle „Brunnebutzede" am Narrenbrunnen statt.


AM 11.11. ANMELDEN
Die Narrentreffen 2018 
Die Narrenzunft Zell a. H. beteiligt sich 2019 an den Narrentreffen 
Wangen im Allgäu
09./10. Februar und Offenburg 17. Februar. 
 
Die Anmeldung zu den beiden Narrentreffen ist am 11.11. im Anschluss an die traditionelle Martinisitzung im Kleebad möglich. 
Weitere Anmeldetermine für die Narrentreffen finden wegen Meldung an die ausrichtenden Zünfte nicht statt! 
Preise werden noch bekannt gegeben.  

- Der Narrenrat - 
       
       
30.09.2018     

DIE NARRENZUNFT INFORMIERT

Kammerabende 

Die Narroträger der Narrenzunft Zell treffen sich wieder wöchentlich donnerstags um 19:00 Uhr auf der Narrenkammer im Kulturzentrum „Obere Fabrik“, um die Utensilien zur Fasend bzw. für die Narrofiguren vorzubereiten.  
Eingeladen sind alle Mitglieder der Narrenzunft Zell und solche, die es gerne werden wollen.
 

Diese Treffen sind keine reinen Arbeitseinsätze sondern auch gemütliche, lustige Abende um sich gegenseitig kennenzulernen. Schon des Öfteren sind aus dieser Runde Schnurrantengruppen und/oder Preismaskengruppen entstanden.  
Schön wäre, wenn viele neue Gesichter zu diesen Terminen kämen.
 

- Der Narrenrat -

       
       
30.08.2018     

DIE NARRENZUNFT IST DABEI
Museumsnacht am 31.8.!
Morgen Museumsnacht von 19 bis 24 Uhr - auch die Narrenzunft Zell ist dabei.
Wir freuen uns, Euch im Rundofen bei Cocktails und cooler Lifemusik von PAN begrüßen zu dürfen.

       
       
22.01.2018     

WIR JETZT AUCH
@NarrenzunftZell 

Die Narrenzunft Zell ist jetzt auch auf instagram.
Unter @NarrenzunftZell gibts Neues, Schönes, Buntes,...

       
       
16.01.2018     

JETZT AM WOCHENENDE DABEI SEIN
Narrentreffen in Gengenbach 

Kommendes Wochenende, 20./21. Januar, besucht die Narrenzunft Zell a. H. das Landschaftstreffen der VSAN in Gengenbach. 

Am Sonntag findet der große Narrensprung statt. Die Narrenzunft Zell hat die Startnummer 33. Umzugsbeginn ist um 13:30 Uhr.

Die Anreise der Teilnehmer erfolgt über die öffentlichen Verkehrsmittel (empfohlen).  
Saublodern sind - wie immer - selbst zu besorgen.

Der Narrenrat von Zell und die Narrenzunft Gengenbach würden sich über eine sehr starke Beteiligung der einzigartigen Zeller Narrofiguren sehr freuen. 

Weitere Info zum Landschaftstreffen Gengenbach unter:  http://www.narrenzunft-gengenbach.de/

       
       
12.01.2018     

JETZT KARTEN BESTELLEN
Zunftabend der Narrenzunft Zell a.H.

Für den einzigartigen Abend voller Freude und Humor am „schmutzige Dunnschdig“ 08. Februar, können ab sofort Karten bestellt werden.
Bestellungen bei Narrenrat Sam Spicker Zell-7620 und Zunftmeister Clemens Halter Zell-5218.

Die Zunftabende der Narrenzunft Zell sind in jedem Jahr Höhepunkte schwäbisch-alemannischer Fasend. Mit viel Fingerspitzengefühl präsentieren die 11 Narrenräte ein rund 4stündiges Programm, unterstützt vom Zunftballett unter der Leitung von Susi Dangl.

Für eine hervorragende Versorgung der Gäste mit Speis und Trank ist ebenfalls gesorgt.

Ausgabe der Karten ist am Samstag 03. Februar von 10 bis 12 Uhr im Kulturzentrum Obere Fabrik.

       
       
02.01.2018      REGE TEILNAHME ERWÜNSCHT
8tung Narroträger


Bitte schon jetzt vormerken:
am Samstag, den 13. Januar, wird das Zeller Städtle närrisch geschmückt. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr vor dem Hotel Sonne zum "Fähnli uffhänge".

Sei dabei, und werde Teil des Teams, welches unser Städtli so schön für die Fasend herrichtet.
Der Narrenrat freut sich, wenn sich viele Narroträger zu diesem Arbeitseinsatz einfinden.
       
       
28.12.2017      JETZT SCHON VORMERKEN
Ausgabe der Kindernarro-Gewänder  

Am Samstag, dem 13. Januar 2018, öffnen wird den Zunftfundus und geben die Kindernarro-Gewänder aus - ab 14:00 Uhr im Kulturzentrum "Obere Fabrik".

Alle, die für ihre Kinder ein Narro ausleihen möchten, dürfen gerne vorbeikommen und schauen, ob was passendes da ist. Gegen eine geringe Gebühr, können die Narro dann ausgeliehen werden.
Wer Zuhause noch ein Kindernarro hat, welches aber den eigenen Kindern nicht mehr passt, darf sich damit gerne an die Narrenzunft Zell wenden und an diesem Tag ins Kulturzentrum bringen.
       
       
09.10.2017      NARRENZUNFT ZELL LÄDT ZUR MARTINISITZUNG
Der Elfte-Elfte 

Kommenden Samstag, 11.11.2017 ist es wieder soweit; die Narrenzunft Zell lädt zur traditionellen Martinisitzung ins Gasthaus Kleebad.  
 
Um 20:00 Uhr eröffnet Zunftmeister Clemens Halter die Versammlung, an welcher der Narrenrat Rechenschaft über das vergangene Geschäftsjahr ablegen wird.  
Ebenso wird der komplette Narrenrat und der Zunftmeister nach alter Tradition neu gewählt. 
Zunftmitglieder und Fasendliebhaber erfahren alles Wichtige zur kommenden Fasend 2018. 

Der Narrenrat freut sich auf eine sehr gut besuchte Martinisitzung.  
 
Vor der Versammlung im Gasthaus Kleebad, findet um 19:30 Uhr die traditionelle „Brunnebutzede" am Narrenbrunnen statt.


AM SAMSTAG ANMELDEN
Die Narrentreffen 2018 
Die Narrenzunft Zell a. H. beteiligt sich 2018 an den Narrentreffen 
Gengenbach 20./21. Januar und Bad Waldsee 27./28. Januar. 
 
Am Fasendmändig besuchen wir unsere Narrenfreunde in Wolfach und beteiligen uns am dortigen Umzug.
 

Die Anmeldung zu den beiden Narrentreffen und für den Fasendmändig ist am kommenden Samstag im Anschluss an die traditionelle Martinisitzung im Kleebad möglich. 
Weitere Anmeldetermine für die Narrentreffen finden wegen Meldung an die ausrichtenden Zünfte nicht statt! 
Preise werden gegen Ende der Woche per Newsletter bekannt gegeben. 

Zum Narrentreffen nach Bad Waldsee erfolgt die Anreise Aufgrund der großen Entfernung nur am Samstag, 27.Januar.
 


- Der Narrenrat - 
       
       
09.10.2017      DRUCKFRISCH
Alle Termine rund um die Fasend 2018

Kaum ist die letzte Fasend vorbei, geht’s auch schon weiter im Programm...
Die Termine für die kommende Fasend stehend bereits fest - jetzt im Narrenfahrplan 2018 nachsehen.
  MEHR►
       
       
09.10.2017      FAHRPLAN
Narrentreffen 2018

Die Narrenzunft Zell a.H. besucht am 20./21. Januar 2018 das Landschaftstreffen Schwarzwald der VSAN in Gengenbach.

Am 27./28. Januar sind wir beim Landschaftstreffen der Landschaft Oberschwaben-Allgäu der VSAN in TBad Waldsee.

Die Anmeldung findet im Anschluss an die Martinisitzung am 11.11. statt; weitere Informationen hierzu folgen.
  MEHR►
       
       
27.01.2017      FÜR UNSERE GÄSTE
Pauschalangebot

Tauchen Sie in die traditionelle Fasend ein und erleben Sie ein paar Tage in Zell.
Das Team der Tourist-Info der Stadtverwaltung, hat ein tolles Paket für unsere Gäste geschnürt - Narrenspektakel zum unschlagbar günstigen Preis.


Echt schwäbisch-alemannische Fasend
                        im Schwarzwaldstädtle Zell am Harmersbach

Die historische Kulisse der ehemals kleinsten Reichsstadt ist ein uriger Rahmen für das alljährliche Spektakel in der fünften Jahreszeit. Sehnsüchtig warten die Einheimischen von Zell am Harmersbach jedes Jahr darauf, wieder einmal in ihr „Häs“ zu schlüpfen. Erleben Sie die vier Hauptfiguren der Zeller Fasend, Karten-, Welschkorn-, Bändele- und Schneckenhäusle- Narros bei der feierlichen Erweckung aus dem Narrengrab am Storchenturm. Beim bunten Narrentreiben in allen Gassen und Lokalen sind Sie dabei!    

►HIER klicken für mehr Informationen◄

Tourist-Information
Alte Kanzlei
77736 Zell am Harmersbach
Tel.: 0 78 35 - 63 69 47
E-Mail: tourist-info@zell.de

       
       
15.11.2016     

DER NARRENRAT GIBT BEKANNT
Die Termine für den Utensilienverkauf

Diese Woche Donnerstag und am Donnerstag die kommende Woche, jeweils von 19:30 Uhr bis 20:00 Uhr, findet der Utensilienverkauf der Narrenzunft Zell statt. 
 
Wer sich für die Fasend ein neues Narro nähen möchte, kann sich in dieser Zeit im Narrenkeller (im Kulturzentrum Obere Fabrik) sämtliche benötigten Utensilien, vom Bändelepapier über Spielkarten bis hin zu den Holzmasken, käuflich erwerben
Ebenso können die Narrenräte um Zunftmeister Clemens Halter, alle Fragen rund um die Häsherstellung beantworten und hilfreiche Tipps geben.